Sekretariat Kardiologie und Rhythmologie
Telefon: 036458 5-1201  Fax: 036458 5-3506

Sekretariat Herzchirurgie
Telefon: 036458 5-1101  Fax: 036458 5-3510

Internistische Intensivmedizin (24/7)
Telefon: 036458 5-41222

E-Mail
Kardiologie und Rhythmologie
kar@zentralklinik.de
Herzchirurgie
kac@zentralklinik.de

Aus Tradition Spitzenmedizin

Das Herzzentrum der Zentralklinik Bad Berka blickt auf eine lange Historie zurück. Bereits in den 1960er Jahren war die Klinik eines der ersten Zentren in Deutschland, die Operationen am offenen Herzen mit der Herz-Lungen-Maschine durchgeführt hat. Wir verstehen uns aus dieser Tradition als ein Herzzentrum mit der Verpflichtung für eine Zukunft der weiter wachsenden medizinischen Möglichkeiten für unsere Patienten. So liegt der Fokus in der Herzkreislaufmedizin heutzutage in der interventionellen und minimal-invasiven chirurgischen Behandlung auch komplexer Erkrankungen der Herzklappen, von Rhythmusstörungen, der koronaren Herzkrankheit und der Herzmuskelschwäche.

Unsere Kompetenz – gemeinsam für Ihre Gesundheit

Im Herzzentrum behandeln wir unsere Patienten interdisziplinär, das bedeutet, Mediziner der drei Herzdisziplinen – Herzchirurgie, Kardiologie und Rhythmologie – beraten über die richtige Form der Therapie zum Nutzen des Patienten. Wir behandeln keine Diagnose, sondern einen Menschen mit seiner Erkrankung. Zum Nutzen des Patienten. Zusätzlich arbeiten wir mit den anderen medizinischen Fachdisziplinen und berufsgruppenübergreifend, um auch bei schwierigen Fällen ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Ihr Herz, Ihre Lebensqualität

Jedes Herz ist anders. Jeder Patient benötigt eine individuelle Therapie. Das Gespräch mit dem Patienten ist uns sehr wichtig, weil hier die genaue Beschwerdesymptomatik und die Wünsche des Patienten zum Ausdruck kommen und so eine gemeinsame Therapieplanung erst möglich ist.